Mittlerweile sind zwei unterschiedliche Seminarangebote unter der Bezeichnung Präsenz & Resonanz entstanden. Sie haben ihre Wurzeln in einer intensiven Beschäftigung mit den Grundlagen von Präsenz, Kontakt und Resonanz für einen gelingenden therapeutischen Prozess. In mehr als 2 Jahrzehnten der Leitung von Ausbildungsgruppen zur Craniosacralen Therapie haben wir dieses Potential intensiv ausgelotet und verfeinert. Wir bieten nun Ausbildungskurse an für Menschen die therapeutisch, beratend oder begleitend tätig sind. Die Kursreihe dient der Schulung der eigenen Präsenz und bietet Unterstützung, Resonanz angemessen und hilfreich einzubringen.

Schon vor einigen Jahren haben wir unter der Bezeichnung Präsenz & Resonanz ein mittlerweile bewährtes Format der Selbsterfahrung in kleinen Gruppen eingeführt. Nach einer allgemeinen Einstimmung stellen die Teilnehmenden ihre wohlregulierte Präsenz und Resonanz jeweils für individuelle Klärungsprozesse zur Verfügung. Wir sind nach wie vor fasziniert von dem Potential dieser Gruppen, das auch komplexe Konstellationen klärend abbilden kann. Das Miteinander nährt ein tiefes Bedürfnis nach Verbundenheit. Zur Unterscheidung von dem neu entstandenen Ausbildungsformat tragen diese Seminare nun den Untertitel Erfahrung. In diesen Gruppen sind auch Menschen ohne therapeutische Profession willkommen.